Rathaus Stadt Dargun Foto Marlies Kiauka
Rathaus Stadt Dargun Foto Marlies Kiauka

Aktuelles

Musiksommer Dargun 2019 präsentiert:

„New York, New York“ – am 24. August um 20.00 Uhr in der Kloster- und

Schlossanlage Dargun

 

Unter dem Motto „New York, New York“ präsentiert das Brandenburgische

Konzertorchester Eberswalde am Samstag, den 24. 08. 2019 ab 20.00 Uhr

eine erlesene Auswahl von Klassikern der Filmmusik.

Unter der musikalischen Leitung von Intendant Holger Schella erklingen

beispielsweise der Soundtrack zu „Beverly Hills Cop“ und einige der von Karl

Böttcher verfassten Filmmelodien zu den Karl-May-Filmen. Mezzosopranistin

Alexandra Broneske schwärmt „Für eine Nacht voller Seligkeit“, interpretiert

„My heart will go on“ aus dem Film Titanic und erinnert mit Adele´s „Skyfall“

an den gleichnamigen James-Bond-Film. Bariton Dejan Brkic erklärt charmant:

„Ich küsse ihre Hand, Madame“ und verweist auf die Bedeutung von

Freundschaft mit dem Lied „Ein Freund, ein guter Freund“ aus dem Streifen

„Die drei von der Tankstelle“. Beide Stimmen vereinen sich bei „Die Nacht ist

nicht allein zum Schlafen da“ und bei dem zum Evergreen geworden Lied „New

York, New York“.

Dieses, und vieles mehr, erwartet Sie in diesem abwechslungsreichen Konzert,

zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Das Konzert ist als Open Air Veranstaltung im Innenhof der Kloster- und Schlossanlage geplant. Bei sehr unbeständigem Wetter wird es in die Klosterkirche St. Marien verlegt.

 

- Änderungen vorbehalten -

Karten und Informationen unter:

Stadtinformation Kloster- und Schlossanlage Dargun

Tel. (03 99 59) 22 381

e-mail: stadtinfo@dargun.de

Eintritt:

Vorverkauf 18,00 Euro / Abendkasse 21,00 Euro

Kinder: 7-12 Jahre erhalten 50% Ermäßigung, bis 6 Jahre frei

Malerei und Fotografie laden auf eine Reise durch Mecklenburg-Vorpommern ein

Jana Balje (Malerei) und Karin Heymann (Fotografie) präsentieren im Ausstellungsraum in der Kloster- und Schlossanlage Dargun eine gemeinsame Ausstellung. Unter dem Motto „Reiseeindrücke MV“ zeigen beide, wie sie das Land Mecklenburg-Vorpommern erleben, entdecken und schließlich in ihren Kunstformen darstellen. Dabei ergänzen sich beide Genres, Malerei und Fotografie, auf eine ganz besondere Weise. Der Betrachter der Bilder wird eingeladen, Orte in Mecklenburg-Vorpommern wieder- oder neu zu entdecken oder sich einfach darüber zu freuen, wie herrlich sich die Natur und Orte dem Betrachter immer wieder aufs Neue präsentieren.

Die Gemeinschaftsausstellung von Karin Heymann aus Loitz und Jana Balje aus Demmin
wird am 16. August um 18 Uhr eröffnet.
Alle Kunstinteressierten der Region sind eingeladen, diesen Abend gemeinsam zu erleben. Es wird ausreichend Gelegenheit geben, um mit der Malerin und der Fotografin ins Gespräch zu kommen. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Stadtinformation Dargun zu sehen sowie samstags und sonntags 13.30 – 16.30 Uhr.

Wahlbekanntmachungen

4 Sommerkonzerte
Samstag, 25.05.2019 „O sole mio“
Sonntag, 23.06.2019 „Berühmte Wiener Walzermelodien“
Sonntag, 28.07.2019 „Dein ist mein ganzes Herz“
Samstag, 24.08.2019 „New York, New York“

Neue Krabbelgruppe in Dargun

Beginn: Donnerstag, den 26.09.2019 von 9.30 - 11.00 Uhr.

Ort:       Familien- und Begegnungsstätte, Demminer Str. 18, Dargun

Kosten: 40,00 € für 10 Treffen

Anmeldung im Sozialwerk unter Tel.: 0176-57726119 oder per Mail: kathleen.bertow@sozialwerk.net

Nachrichtenarchiv

Informationen zum Darguner Klostersee

Informationsblatt zur Afrikanischen Schweinepest  Download

Zur Umrüstung der Straßenbeleuchtungsanlagen ...

Bei Fragen zu Spendenmöglichkeiten, Kontakten zu Hilfsorganisationen und vielem mehr nutzen Sie bitte die Hotline des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.

Prüfberichte als pdf-Dokument zum Download

Das Wappen am Mittelrisalit der Kloster- und Schlossanlage Dargun wurde umfangreich restauriert. Zu sehen ist hier ein siebenfeldriges mecklenburgisches Wappen.

Lassen Sie Klimawald wachsen!

Zurück